Neugestaltung von Arbeitsprozessen

Kostenfreie Workshops für sächsische Unternehmen und Berufsschulen

Mitarbeiter und Schüler erhalten gezielte Schulungen zu den Themen "Neugestaltung von Arbeitsprozessen". Unsere praxisorientierten Workshop-Veranstaltungen von 90 Minuten konzentrieren sich intensiv auf einen spezifischen Themenkomplex und können einzeln gebucht werden. Wir legen großen Wert darauf, dass Sie neue Fähigkeiten und Erkenntnisse gewinnen, die sich leicht in Ihren beruflichen Alltag integrieren lassen. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist sowohl in Präsenz als auch in Form von Webinaren möglich.

Zielgruppe

Führungskräfte, Mitarbeitende, Auszubildende, Interessierte

Veranstaltungsinhalt und Termine

Kollaboration am Arbeitsplatz: Modern und effektiv

Workshop

Die Schulung behandelt die Dezentralisierung der Arbeit, ihre Verschiebung in tiefere Hierarchieebenen und die Veränderung des Menschenbilds hin zur Selbstverwirklichung. Zudem wird die Rolle der Kooperation als Schlüssel zur Arbeitsleistung im neuen Organisationskontext sowie Ansätze des agilen Managements und der Holakratie für kollaborative Arbeitskulturen beleuchtet.

Termin buchen: 1. Januar 2025 

Flexible Arbeitsmodelle: Dezentrales Arbeiten gestalten

Workshop

Im Workshop erkunden Sie die Umstellung von starren zu dezentralen Arbeitsstrukturen in Organisationen. Erfahren Sie, wie Anpassungen an die Wissensgesellschaft erfolgreich umgesetzt werden und entdecken Sie flexible Arbeitsstrategien, um dezentrales Arbeiten zu gestalten. Die Schulung behandelt die Evolution von Arbeitsstrukturen von starrer Arbeitsteilung zur agilen Wissensgesellschaft. Sie beleuchtet den Übergang vom Taylorismus zur Wissensarbeit und die Anpassung der Arbeitsbedingungen für Wissensarbeiter. Die strategische und operative Dezentralisierung von Verantwortung in Organisationen wird ebenfalls behandelt.

Terminanfrage bitte an unseren Ansprechpartner.  

Arbeit 4.0: Differenzierung und agile Arbeitsmodelle 

Workshop

In der aufstrebenden Wissensgesellschaft gestalten flexible Teams und individuelle Projekte die Arbeitslandschaft. Unser Workshop vermittelt Strategien für optimale Anpassung, effektive Kommunikation und erfolgreiche Navigation in dieser vielfältigen Arbeitswelt. Das Schulungsprogramm behandelt moderne Arbeitsaspekte wie Selbstorganisation, flache Hierarchien, virtuelle Teamkommunikation und kollaborative Führung.

Terminanfrage bitte an unseren Ansprechpartner.  

Partizipative Entscheidungsprozesse: Arbeit demokratisieren

Workshop

Im Wandel der Arbeitsstrukturen vermittelt unser Workshop innovative Ansätze für demokratische Entscheidungsprozesse und stärkere Zusammenarbeit. Die Schulung behandelt die Grundlagen demokratischer Führungsansätze, betont die Schlüsselrolle von Kommunikation und zwischenmenschlichen Beziehungen in der Wissensgesellschaft und fokussiert auf die Integration von Mitarbeitern in Entscheidungsprozesse, Teamarbeit sowie die Förderung von Kreativität, Innovation und agiler Selbstorganisation.

Termin buchen: 22. Februar 2024, 1. Januar 2025

Umfang

4 Veranstaltungen zu je 90 Minuten

Format

Präsenz oder Webinar

Ansprechpartner

Jan Simner
Telefon 0351 42502-99,  jan.simner@~@bsw-mail.de

Durchführungsort/Kontakt

Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH
Projekt Akademie Sachsen - digital
Rudolf-Walter-Straße 4
01156 Dresden

pas@~@bsw-mail.de

Die Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und AZAV. Mit unserem Angebot sprechen wir alle Geschlechter an.