Suche

Deutsch am Arbeitsplatz Start 04.03.2016



Den Projektteilnehmenden werden anschaulich und praxisnah Deutschkenntnisse zu formellen und informellen Abläufen am Arbeitsplatz vermittelt. Kleine Gruppengrößen (ab 8 Personen) ermöglichen häufiges Sprechen und ein intensives Training des Gelernten, z.B. durch Rollenspiele.

Beginn:        04.03.2016

Inhalt
  • Arbeitszeiten, Pausen, Urlaub, Krankheit
  • Vorstellung und Umgang mit Geschäftspartnern und Kunden
  • Die Firma/ Der Arbeitsplatz
  • Telefon/ Briefe/ Internet/ Fax
  • Termine planen und Reservierungen
  • AGB´s, Angebote
  • Beschwerden


Konversation im "Café Vision" 1. Treffen am 01.04.2016

Einmal monatlich treffen sich Projektteilnehmende zur gemeinsamen Tee- oder Kaffeepause, um die neu gelernten Deutschkenntnisse anzuwenden und miteinander ins Gespräch zu kommen. Je nach Interesse begeben wir uns selbst auf Exkursion oder laden uns Unternehmen und Einrichtungen zum Kaffeeklatsch ein.

Unterricht
4 Unterrichtseinheiten/Woche, freitags 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr (maximal 192 Stunden pro Teilnehmende)

Abschluss            Teilnahmezertifikat

Durchführungsort        bsw-Geschäftsstelle, Rudolf-Walther Str. 4, 01156 Dresden

Ansprechpartnerinnen:       
(für weitere Informationen und Anmeldung)
Ilona Weidner- Email ilona.weidner@bsw-mail.de, Tel: 0351 4250248
Iris Klein - Email iris.klein@bsw-mail.de, Tel: 0351 4250259       

Dieser Deutschkurs ist für Projektteilnehmende kostenlos.


Integrationskurs Deutsch Start 24.02.2016


Der Integrationskurs besteht aus einem Sprachkurs (insgesamt 600 Std.) und einem Orientierungskurs (60 Std.). Im Sprachkurs erlernen Sie anhand von Beispielen aus dem Alltag und dem Berufsleben den deutschen Wortschatz und die deutsche Grammatik. Im Orientierungskurs erhalten Sie Informationen über die deutsche Geschichte, Politik, Kultur und das Alltagsleben, aber auch über Ihre Rechte und Pflichten in Deutschland.

Der Integrationskurs endet mit den Abschlusstests „Deutschtest für Zuwanderer“ und einem Test zum Orientierungskurs.

Diese Kurse stehen sowohl BAMF-Teilnehmern wie auch Privat- und Firmenkunden offen.

Beginn         24. Februar 2016

Inhalt         600 Stunden Deutschkurs (300 Std. Basiskurs, 300 Std. Aufbaukurs)
60 Stunden Orientierungskurs

Unterricht
25 Stunden/Woche, 5 Tage je 5 Unterrichtseinheiten – 8.15 bis 12.40 Uhr

Prüfungen    Deutsch: TELC Abschlussprüfung A2 bzw. B1
Orientierungskurs: „Leben in Deutschland“

Wir helfen Ihnen gern beim Ausfüllen des Antrages für den Integrationskurs. Bitte kommen Sie dafür zu uns. Wir haben dazu für Sie von Montag bis Freitag von 9.00 bis 15.00 Uhr geöffnet.

Durchführungsort    Bildungszentrum Dresden – Otto-Mohr-Straße 10, 01237 Dresden

Ansprechpartnerinnen   
Dorothea Nicklisch – E-Mail bz-dresden@bsw-mail.de, Telefon 0351 27028-0
Marion Klemm – E-Mail marion.klemm@bsw-mail.de, Telefon 0351 27028-0


Kontaktadresse
Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH
Bildungszentrum Dresden
Otto-Mohr-Straße 10, 01237 Dresden
Telefon 0351 27028-0, Telefax 0351 27028-30
E-Mail bz-dresden@bsw-mail.de
Internet www.bsw-sachsen.de








Aktion "MIX It! - Die Mischung machts!- für ein besseres Miteinander in Dresden“
2gather Kongress im Festspielhaus Hellerau, am 08./ 09. Oktober 2016

Auf Facebook:
Projekt IsA-Vision